Wir heben und schleppen alles
24-Stunden Notruf: +49 (0)34445 - 20250
Autohaus Klaus Müller Siedlerweg 5 06682 Teuchern OT Gröbitz
Tel. +49 (0)34445 20250 Fax. +49 (0)34445 20003 E-Mail info@mueller-transport-logistik.de
Abschleppdienst Das Autohaus Klaus Müller wurde am 01.05.1995 eröffnet und ist seit her erfolgreicher Ansprechpartner in Sachen Abschleppdienst. Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie und ihre kleinen und Großen Fahrzeugprobleme da. Das Unternehmen bietet Ihnen Wertarbeit nicht nur beim Abschleppen sondern auch wenn es um Reparaturfragen an Ihrem Fahrzeug geht. Dafür stehen Ihnen täglich unsere 2 Kfz-Mechatroniker und Herr Müller als Kfz-Meister zur Verfügung. Auch im Bereich Motorsport können wir als Abschleppdienst einiges an Erfahrung nachweisen.
Spedition Das Autohaus Klaus Müller hat sich auf den geschlossenen Transport von hochwertigen Fahrzeugen spezialisiert. Die LKWs fahren Testfahrzeuge, Erlkönige, Oldtimer und Showcars. Besonders empfindliche Fahrzeuge, wie Concept Cars und Prototypen, können klimatisiert transportiert werden. Für Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit steht außerdem ein LKW mit Ladelift zur Verfügung. Zur Verladung von Karossen halten wir auch einen LKW mit der Möglichkeit zur Seitenbeladung vor. Um unseren Kunden größtmögliche Flexibilität zu bieten, verfügen alle unsere Züge über eine Sonntagsfahrgenehmigung. Gerne bereiten wir Ihre Fahrzeuge vor Präsentationen oder Shootings professionell auf und übernehmen auch die Betreuung auf Events.
Fuhrpark Abschleppdienst 1 Fahrzeug Ford Fitzel geeignet für Fahrzeuge bis 2,5 T. 1 Fahrzeug 1023 Doppelstock für größere Transporter 1 Fahrzeug 1829 o verfügt über einen Kran/Schiebeplateau und eine Hubbrille für PKW, LKW und Unfallbergungen
Speditionsfahrzeuge Aktuell umfasst unser Fuhrpark folgende Fahrzeuge: 2 geschlossene Einzeltransporter 2 geschlossene Doppelstock Autotransporter 2 geschlossene Sattelzüge für je max. 6 Fahrzeuge 1 offener Autotransporter für max. 8 Fahrzeuge 1 Touareg mit geschlossenem Anhänger für eilige Transporte  Bergefahrzeuge, die bei Bedarf auch für offene Transporte eingesetzt werden